Monty

Ahoi,

ich bin der Chef hier auf dem Hof.

Mein Name ist General Montgomery – Monty – für meine Freunde. Mein Geburtstag ist der 08.04.1995

Mit drei Jahren hatte ich schon viele Besitzer verschlissen. Ein Holländer wollte mich vor eine Pferdekutsche spannen. Nach drei zerstörten Kutschen und zwei verletzten Männern hat er aufgegeben und wollte mich zum Schlachthof schicken. Ich wäre da sicher auch alleine klar gekommen, hätte denen gezeigt wo der Hammer hängt … naja … trotzdem bin ich dem Ponnyschutzhof sehr, sehr dankbar, dass sie mich damals dort rausgeholt haben.

Deshalb passe ich jetzt hier auf die Herde auf und schaue das mein kleiner Freund Prinz keinen Unfug anstellt.

Hier findet Ihr eine Auflistung aller Pferde vom Ponyschutzhof.

Mogli

Hallo,

ich bin der Mogli, der Papa von Prinz.

Ich bin früher mit 8 anderen Shetland-Fohlen ein einem Anhänger rumgefahren, der eigendlich nur für ein Pferd gedacht ist. Ihr könnt euch sicher vorstellen was das für ein geschubse und gedränge war, wenn es wieder weiter ging. Und das Schlimmste war … wir hatten noch nicht einmal Wasser und Futter.

Hier am Ponyschutzhof geht es mir viel besser und ich bin echt stolz auf meinen Kleinen.

Achso, ich bin übrigens Baujahr 1994, falls es dich interessiert.

Hier findet Ihr eine Auflistung aller Pferde vom Ponyschutzhof.

 

Moppel

Hallo,

mein Name ist Moppolus Luzius La Turba, aber ihr könnt Moppel zu mir sagen.

Als ich noch ein kleines Pony war, stand ich bei einem Turnierpferd, mit dem ich immer gespielt habe, wenn es nicht grad an Wettkämpfen teilgenommen hat.

Wenn mein Freund aber nicht dar war, dann haben mich die alten Männer am Stall geärgert und als Rodeopony mißbraucht.

2 Jahre habe ich das mitgemacht, bis ich dann zum Ponyschutzhof abgehauen bin. Es hat lange gedauert, aber mittlerweile lasse ich sogar wieder Männer in meine Nähe.

Aktuell geht es mir aber nicht so gut. Ich habe mich an der Wange verletzt und das Loch will nicht richtig verheilen.

Hier findet Ihr eine Auflistung aller Pferde vom Ponyschutzhof.

Moritz

Hallo,

ich heiße Moritz und bin 1997 geboren.

Weil meine alten Besitzer mir nicht beigebracht haben wie man die Hufe hoch hebt, wurden mir meine Beine zusammengebunden und ich wurde an einem Radlader hochgezogen damit der Hufschmied meine Hufe bearbeiten konnte. Ich hatte solche Angst. Warum tut Ihr Menschen so etwas? Zum Glück hat mich das Team vom Ponyschutzhof Anfang 1998 da rausgeholt.

Es hat eine ganze Zeit gedauert, bis ich euch Menschen wieder vertrauen konnte, aber mittlerweile gehe ich sogar mit auf den Mittelaltermarkt und lasse Kinder auf mir reiten.

Hier findet Ihr eine Auflistung aller Pferde vom Ponyschutzhof.